Leistungen von Krankenkassen - Erfolg der Pharma-Lobby ?

 Geht es nach Gesundheitsminister Spahn, soll seine Behörde künftig eigenmächtig darüber entscheiden, welche Therapien von den Krankenkassen bezahlt werden - unabhängig von der Studienlage. Kritiker sind entsetzt. Der Änderungsantrag Nummer 28 zum neuen Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) hat es in sich.

Darin ermächtigt sich das Gesundheitsministerium selbst, zu bestimmen, welche Therapien von den Krankenkassen bezahlt werden müssen - auch wenn es keinen wissenschaftlichen Beleg für einen Nutzen gibt. https://www.tagesschau.de/inland/spahn-kassenleistungen-101.html

Kur GmbH Braunfels

Bildergebnis für kur.gmbh braunfels "Wir sind eben kein Kulturamt" - Philipp Borchhardt und Dana Hochfelder von der Braunfelser Kur GmbH. Veranstaltungen, die in der Kurstadt stattfinden, werden oft von der Braunfelser Kur GmbH organisiert. Märkte, Feste und Festivals, Konzerte sowie Stadtführungen gehören dazu.

Weiterlesen: Kur GmbH Braunfels

Eine zukunftsfähige Struktur

Bildergebnis für braunfels Eine zukunftsfähige Struktur      Freude über Geldsegen: Innenminister Perter Beuth (li.) übergibt den Förderbescheid

Die Interkommunale Zusammenarbeit (IKZ) zwischen den Städten Braunfels und Solms ist in vollem Gange. Der zu diesem Zweck gegründete Gemeindeverwaltungsverband, genannt Städteservice Solms-Braunfels, wird zu Beginn des neuen Jahres mit der Arbeit beginnen. Die Verbandsversammlung als zuständiges Gremium hat bereits getagt. Jetzt gab es für das Projekt Geld: Der Hessische Innenminister Peter Beuth (CDU) hat den Vertretern der beiden Städte am Donnerstagabend einen Förderbescheid in Höhe von jeweils 150 000 Euro überreicht. Dabei lobte er die Zusammenarbeit der Städte: „Mit dem ‚Städteservice Solms-Braunfels‘ bauen sie eine zukunftsfähige Verwaltungsstruktur auf“, sagte er. Die IKZ sei ein richtiger Schritt, um die finanzielle Situation für die Zukunft sicherzustellen und Synergieeffekte besser zu nutzen.

Weiterlesen: Eine zukunftsfähige Struktur

Solides Zahlenwerk

Bildergebnis für braunfels Eine zukunftsfähige Struktur Die Braunfelser Parlamentarier haben ihren Haushaltsentwurf für 2019 einstimmig verabschiedet. 

Die Braunfelser Stadtverordneten haben in ihrer jüngsten Sitzung den Haushaltsentwurf für das kommende Jahr ebenso wie das Investitionsprogramm einstimmig verabschiedet. Allerdings gab es während der Sitzung sieben Änderungsanträge zu dem Zahlenwerk. Schon als Braunfels' Bürgermeister Wolfgang Keller (parteilos) den Kommunalpolitikern die Zahlen Anfang November vorstellte, war klar, dass der Haushalt für 2019 zwar im Positiven abschließt, viele Vorzeichen aber ins Negative drehen.  

Weiterlesen: Solides Zahlenwerk

Krise der SPD

Bildergebnis für spd krise  Doch da schreitet keiner an der Seite

Die Funktionärskaste der SPD verzweifelt bei der Suche nach der Seele der eigenen Partei. Die SPD hadert mit sich selbst und der Wähler mit ihr. Was für ein Gegensatz! Während die CDU aus dem angekündigten Rücktritt ihrer Vorsitzenden die Kraft zur Erneuerung gewinnt und sich eine die Partei geradezu befreiende Lust an Diskussionen Bahn bricht, bietet die SPD ein Bild der Ratlosigkeit, der Erstarrung und der verzweifelten Suchens nach dem Wesenskern der Partei. https://www.tagesspiegel.de/politik/krise-der-spd-doch-da-schreitet-keiner-an-der-seite/23685596.html

Termine

Mai
28

28.05.2019 19:00 - 20:00

Jun
5

05.06.2019 19:00 - 20:00

Jun
6

06.06.2019 19:00 - 20:00

 

 

Facebook

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen